Rheinfall
Rheinfall Abends/bei Nacht
Jubiläum 150 Jahre Rheinfallbahn
 

Anfangs April 2005 besuchte ich den bekanntesten Wasserfall Europas in Neuhausen bei Schaffhausen an der Kantonsgrenze zum Kanton Zürich.
Mein Rundgang beginnt und endet an der Haltestelle Schloss Laufen am Rheinfall an der Bahnlinie Winterthur - Schaffhausen; also auf der Zürcher Seite neben dem Wasserfall hinunter und auf der Schaffhauser Seite wieder hinauf.
 

Rheinfall
(Für weitere Infos: Link auf offizielle Homepage.)

Bild 1: Blick über den Rhein und somit die Kantonsgrenze auf das Schloss Laufen.
Bild 2: Das Eingangstor/-pforte zum Schloss Laufen im Kanton Zürich.
Bild 3: Sicht auf die Bahnbrücke (aus Bild 1) von der Schloss-Terrasse hinunter.
Bild 4: Ein ICE-T der DB befuhr damals diese Brücke planmässig als ICE 183 Stuttgart - Zürich. (Heute fahren alle ICE's via Bülach,
wenn sie denn fahren...)
Bild 5: Das Auslaufbecken des Wasserfalls, wenn man dem so sagen kann, und dahinter auf einem Lehnenviadukt die Bahnlinie
Schaffhausen - Bülach - Zürich.


Bild 6: Der schmale und enge Aussichtsfelsen mitten im Wasserfall, er kann nur mit kleinen Schiffen erreicht werden.
Bild 7: Das Schlössli Wörth auf Neuhauser Seite.
Bild 8: Technische Daten und Angaben zum Rheinfall.
Bild 9: Blick hinüber auf Neuhausen. Links am Rand wieder sichtbar der Aussichtsfelsen mit der Schweizer Fahne auf seiner Spitze.
Bild 10: Ganz nahe am Wasser von der Felsgrotten-Aussichtskanzel, etwa in der Wasserfall-Mitte.

Bild 11: Blick nach oben.
Bild 12: Der Aussichtsfelsen herangezoomt von der Grotte aus gesehen.
Bild 13: Auf der Zürcher Seite unten angekommen befindet sich eine über das Wasser hinausragende Terrasse/Kanzel.
Bild 14: Blick von der Kanzel aus nach oben auf den Felsengrotten-Aussichtspunkt.
Bild 15: ... vom Wanderweg in Richtung Dachsen zurück.

Bild 16: Überfahrt in den Kanton Schaffhausen mit einem kleinen Schiff: Blick zurück ab diesem Schiff auf diese Kanzel.
Bild 17: Der Aussichtsfels wird mit diesem Schifflein demnächst erreicht.
Bild 18: Aussicht vom Felsen auf das Schloss Laufen mit der Treppe nach unten und der "Aussichtsgrotte".
Bild 19: ... auf die Bahnbrücke über den Rhein.
Bild 20
: ... auf das Schlösschen Wörth.

Bild 21: ... die untere Aussichtskanzel auf Zürcher Seite und dem Schifflein, das immer zwischen den drei Anlegestellen Fels, Schloss Laufen und Schlösschen Wörth hin und her pendelt.
Bilder 22 und 23: Wieder am "Festland" auf Schaffhauser Seite: Aussicht von der Rheinpromenade auf den Wasserfall.
Bild 24: Das Schloss Laufen auf dem Hügel oben neben dem Rheinfall, aus Sicht von der Rheinpromenade Neuhausen.
Bild 25: ... und rechts darunter die eigene Haltestelle, wo gerade ein Pendelzug der Linie Winterthur - Schaffhausen hält.

Bild 26: Wie wenn nichts mit dem Rhein geschehen wäre, fliesst er ganz ruhig weiter...
Bild 27: Auf der Schaffhauser Seite steige ich wieder an die obere Seite des Wasserfalls.
Bild 28
: Ansicht des Aussichtsfelsens von oben her.
Bild 29: Der Wasserfall vom Schaffhauser Ende der Bahnbrücke her gesehen.
(Nun sind wir wieder am Ausgangspunkt der kleinen Rheinfall-Rundreise angelangt: also wieder am Aufnahmeort des Bildes 1.)
Bild 30: Am Bahnhof Schaffhausen treffen sich ein italienischer und ein deutscher Zug (Cisalpino ETR 470 und ICE-T).


Anfangs August 2008 besuchte ich diesen bekannten Wasserfall erneut, um auch Fotos bei Dämmerung und bei Nacht zu machen.
Bild 32: Von der Neuhauser Rheinfallpromenade: Sicht auf den Fall und weiter rheinabwärts.
Bilder 33 und 34
: Langzeit-Belichtungsaufnahmen von der Neuhauser Promenade.
Bild 35: Oben, quasi an der Kante des Wasserfalls: Blick über den Rhein auf das beleuchtete Schloss Laufen.

Mitte April 2007 feierte die Bahnlinie "Rheinfallbahn" von Schaffhausen nach Winterthur ihr 150-jähriges Bestehen.
Bild 36: In Andelfingen: BDe 4/4-Pendel verkehrte stündlich als Extrazug zwischen Winterthur und Andelfingen hin und her.
Bild 37: Treffen von Regionalzügen der neuesten und älterer Generation.
Bild 38 und 35: Lok des Dampfzuges Andelfingen - Schaffhausen beim und nach dem Verlassen des Tunnels unter dem Schloss Laufen.
Bild 39: Nachschuss auf die Schlusslok "Bäretswil" mit dem Nostalgiezug auf die, der Bahnlinie namensgebende, Brücke über den Rhein.

Bild 40: In Neuhausen: Die Be 4/6 12320 kehrt in ihr Heimatdepot Winterthur zurück, nachdem sie in Schaffhausen ausgestellt war.
Bild 41: Einfahrt des DVZO-Dampfzuges auf dem Nachhauseweg nach Winterthur - Bauma mit der Lok "Bäretswil".

Niagara Falls
Rhein