Wien - Niederösterreich

Wien Zentralfriedhof
Heizhaus Strasshof
Hochschneeberg
Villach

        
Wien:

Bilder 1 und 2: Ankunft aus der Schweiz im Wiener Westbahnhof mit dem EC Transalpin: An der Spitze eine Taurus, Baureihe 1116, und der SBB-Panoramawagen.
Bild 3: Zur gleichen Zeit zwei Gleise weiter hinten stehen die Wagen des Nachtzuges "Dacia-Express" nach Budapest - Bukarest.
Bild 4: Anschrift an der Gleisanzeigetafel dieses Zuges auf Gl. 10.
Bild 5: ... und etwas weiter vorne die Wagen des Euronight Hans Albers nach Hamburg.
West_EC_Transalpin_Taurus.jpg (59778 Byte) West_Lok Taurus.JPG (85709 Byte) West_Wg. Dacia Express.JPG (80897 Byte) West_ZAAZ Dacia Express.JPG (78066 Byte) West_Wg. EN Hans Albers.JPG (76175 Byte)
Bilder 6 und 7: Die Hofburg mit dem Heldenplatz.
Bild 8: Das Johann Strauss-Denkmal im Stadtpark.
Bilder 9 und 10: Das Hundertwasserhaus..
Heldenplatz.JPG (73970 Byte) Hofburg.JPG (90630 Byte) Strauss-Denkmal.JPG (88621 Byte) Hunderwasserhaus.JPG (88860 Byte) Hundertwasserhaus Seite.JPG (86041 Byte)
Bild 11: Das Schloss Schönbrunn von der Vorderseite her (Strassenseite) gesehen.
Bilder 12 und 13: Die Gloriette ganz am anderen Ende des riesigen Schlossparks.
Bild 14: Aussicht von dieser Gloriette auf den gut gepflegten Park mit Blick auf das grosse Schloss.
Bild 15: Blick auf das Schloss durch einen Wasserfall eines Parkbrunnens hindurch.
Schönbrunn_Schloss vorderseite.JPG (85825 Byte) Schönbrunn-Gloriette.JPG (85658 Byte) Schönbrunn_Gloriette.JPG (90502 Byte) Schönbrunn_Schloss+Stadt.JPG (88338 Byte) Schönbrunn_Schloss durch Wasserfall.JPG (85074 Byte)
Bild 16: Die Kabinen des wohl berühmtesten Wahrzeichen der Stadt: Das Riesenrad am Prater.
Bilder 17 bis 20: Aussichten aus dem Riesenrad auf die Stadt.
Praterrr_Kabinen.JPG (87777 Byte) Praterrr_Nord.JPG (85376 Byte) Praterrr_Donau-City.JPG (90816 Byte) Praterrr_Bhf.Nord.JPG (98562 Byte) Praterrr_Stadzentrum.JPG (74401 Byte)
Bild 21: Der Prater ist auch ein grosser Unterhaltungs- und Vergnügungspark.
Bilder 22 und 23:
Durch den Park führt auch eine Kleinbahn (Gartenbahn), welche einen ca. 3 km lang ist. Eine echte, etwa acht Tonnen schwere, Dampflok zieht einen solchen Zug.
Praterrr_Vergnügungsanlagen.JPG (108378 Byte) Praterbahn_Dampflok vorne.JPG (88192 Byte) Praterbahn_Dampflok.JPG (85941 Byte)
Bild 24: Der ca. 190 m hohe Donauturm an Rande des gleichnamigen Parkes.
Bilder 25 und 26:
Aussicht von der Plattform des Turms auf die Donau und die Neue Donau.
Bild 27:
... auf die 'UNO-City' am anderen Ende des Donauparkes.
Bild 28:
... über die Donau auf den Prater.
Donauturm.JPG (43899 Byte) DT_Alte Donau.JPG (73939 Byte) DT_Donau und neue Donau.JPG (79639 Byte) DT_Uno-City.JPG (92757 Byte) DT_Stadt-Prater.JPG (87645 Byte)
Bild 29: ... auf das Millennium-Hochhaus.
Bilder 30 und 31:
Sonnenuntergang über dem nördlichen Wien.
DT_Milleniunmturm.JPG (49139 Byte) DT_Sonnenuntergang1.JPG (35223 Byte) DT_Panorama Sonnenuntergang.JPG (137238 Byte)
Bild 32: Im Südbahnhof: Baureihe 4010 (Frührer hatten diese Triebzüge einen ähnlichen Farbanstrich wie die S-Bahn-Fahrzeuge der Baureihe 4020. Sie hatten den Namen "Transalpin".)
Bild 33: Eine modernisierte Lok der Reihe 1142. Die älteren Loks sind rot und haben grössere Runde Scheinwerfer.
Bild 34: Die Standart- und Universallok der ÖBB vor der "Taurus-Ära" die 1044; hier mit dem IC 535 Romy Schneider über den Semmering nach Klagenfurt - Villach.
Bild 35: Ein Wagenstandsanzeiger auf österreichisch. Hier werden zu jedem Fahrplanwechsel die einzelnen Kleber oder Schildchen (pro Wagen eines) neu gesteckt.
Bild 36: Am Gleis links über/am Prellbock befindet sich - gleich wie in Hamburg-Altona - die Verladerampe für das Angebot "Auto im Reisezug" (ARZ).

Süd_4010.JPG (81083 Byte) Süd_Eilzug_1142neu.JPG (81409 Byte) Süd_IC535_1044.JPG (88311 Byte)
Süd_Wagenstandanzeiger.JPG (82076 Byte) Süd_Gleise 11-13.JPG (84580 Byte)
Bild 37: Diesellok 2016 bespannt den REX Theben nach Pressburg Hauptbahnhof (Bratislava hlanica stanica) über den Grenzpunkt Marchegg.
Bild 38: Da der Südbahnhof total umgebaut wird (es entsteht dort der neue Wiener Hauptbahnhof) verkehren momentan nur Nahverkehrszüge ab da.
Eine Taurus-Lok bespannt einen Regionalexpress nach Bratislava Petrzalka (über Kittsee), davor ein Talent-Triebwagen.
Bild 39: Zurück in der Innenstadt: Der Stefansdom.
Bild 40: Fiaker-Kutschen werden nun auch schon mit Werbung "verziehrt".
Bild 41: Das Nationalparlament am Volksgarten.
Bild 42: Die Staatsoper am "Ring".

Zentralfriedhof:

Viele Berühmtheiten sind hier begraben.
Offizielle Homepage: http://www.friedhoefewien.at/

Bilder 43 und 44: Dieser Friedhof liegt an der östlichen Stadtgrenze in Richtung Flughafen. Die Stadtgrenze ist hier auch gleichbedeutend mit der Bundeslandgrenze zu Niederösterreich.
Bild 45:
Die grosse Friedhofskirche, fast die ein Dom.
Bilder 46 bis 48:
Die Präsidentengruft.

Bilder 49 und 50: Das Grab des Sängers Udo Jürgens.
Bilder 51 und 52: ... von Hans Hölzl, besser bekannt unter seinem Künstlernamen "Falco".
Bild 53: ... des Komponisten Johann Strauss.
Bild 54: ... des Komponisten Johannes Brahms.


Bild 55: ... des Komponisten Franz Schubert.
Bild 56: ... des Komponisten Beethoven.
Bild 57: ... des Komponisten Mozart.

Heizhaus Strasshof:

Ein Eisenbahnmuseum etwa 25 km nördlich von der Stadt in Richtung Slowakei; gehört zum Technischen Museum der Stadt Wien.
Offizielle Homepage: http://www.eisenbahnmuseum-heizhaus.com/

Bild 58: Kleine S-Bahn-Station Strasshof an der ÖBB-Nordbahn. Ein Zug der Linie Wiener S-Bahn Linie 1, ÖBB-Baureihe 4020.
Bild 59: Jeden ersten Sonntag im Monat, während der Öffnungszeit des Heizhauses holt alle 2 Stunden ein Dampfshuttle-Zug die Besucher von der S-Bahn-Haltestelle ab.
Bild 60: Ansicht der Gleisanlage vor der grossen Museumshalle.
Bilder 61 bis 64: In der Halle und draussen im Freigelände werden viele - z.T. auch nicht mehr fahrtüchtige - Fahrzeuge abgestellt. An einigen werden auch Revisionen durchgeführt. Einige Fahrzeuge rosten regelrecht vor sich hin,
wegen Geldmangel.
Bild 65: Auch ein Schweizer Veteran befindet sich hier: ein SBB-Krokodil Baureihe Be 6/8.
Bild 66: Die älteste noch betriebsfähige Dampflok Europas: Licaon. Diese Lok fuhr im Sommer 1997 zusammen mit der "Spanisch-Brötli-Bahn" zwischen Küssnacht am Rigi und dem Luzerner Verkehrshaus aus Anlass 150 Jahre
Bahnen in der Schweiz.
Stra_S-Bahn4020 Hst..JPG (81640 Byte) Stra_Dampfzug Hst. S-Bahn.JPG (88173 Byte) Stra_Gelände vor Depot.JPG (92225 Byte) Stra_Überblick1 Halle.JPG (83244 Byte) Stra_1045.JPG (80767 Byte)
Stra_1020 Seite.JPG (78934 Byte) Stra_Dampflok 310.JPG (83140 Byte) Stra_CH-Krokodil.JPG (84673 Byte)
Stra_Licaon.JPG (78015 Byte)
Weitere Bilder vom Besuch Ende August 2015
Bild 67: Das ÖBB-Krokodil rostet weiter vor sich hin.
Bild 68: ÖBB-Schlafwagen aus Französischer Produktion.
Bilder 69 bis 71: Aussicht vom Übergangssteg, der die ausgedehnte Gleisanlage überspannt.

Puchberg - Hochschneeberg:

Auf den höchsten Berg im Bundesland Niederösterreich, den Schneeberg, führt eine bekannte - 8 km lange - Zahnradbahn. Dieser ist quasi der Hausberg der Wiener. Von Wien aus gelangt man via Wiener Neustadt nach Puchberg am Schneeberg, von wo sich die Talstation dieser Bergbahn befindet. Offizielle Homepage: www.schneebergbahn.at

Bild 71: Gleisanlage mit dem Depot der Bergbahn in Puchberg.
Bild 72: Dieselzug der Baureihe 5047 der ÖBB, welche stündlich ab Wiener Neustadt Hbf. nach Puchberg verkehren.
Bild 73: Vor dem Depot steht ein Dieselzug der Niederösterreichischen Schneebergbahn, nach seiner Bemalung "Salamander" genannt. Der Rauch dahinter stammt von der hier verdeckten Dampflok, welche wir auf späteren Bildern sehen.
Bild 74: Der Salamander fährt um 09.40h ab. Um 09.45h fährt dann der Dampfzug. (Der Dampfzug benötigt für die Bergfahrt etwa 80 Min. und der Salamander etwa 55 Min.)
Bild 75: Der erste Aufenthalt des Dampfzuges auf 1397 m.ü.M. an der Kreuzungsstation Baumgartner.
SB_Bhf. Puchberg.JPG (102815 Byte) SB_Puchberg ÖBB 5047.JPG (112246 Byte) SB_Salamander Puchberg vor Dep.JPG (90543 Byte) SB_Salamander Puchberg.JPG (113139 Byte) SB_Schild Baumgartner.JPG (90950 Byte)
Bild 76: Die Dampflok muss hier vor dem letzten steilen Aufstieg noch einmal Wasser fassen, darum gibt es hier einen knapp 15-minütigen Aufenthalt.
Bild 77: Blick hinauf zum Schneeberg. Etwa in Bildmitte ist die kleine Bergkapelle nahe der Bergstation zu erkennen.
Bild 78: Gleicher Aufnahmestandort wie Bild 57, Kapelle aber näher herangezoomt.
Bild 79: Frontansicht der beiden grünen Wagen des Dampfzuges.
Bild 80: Von hier aus steigt das Geleise noch einmal stark an für die letzten 400 Höhenmeter, welche der Dampfzug in 20 Minuten überwindet. In Bildmitte ist der Salamandertriebzug (von Bild 54) auf steilem Trasse zu erkennen,
welcher sich schon wieder auf der Talfahrt befindet, und den Dampfzug hier kreuzt.
SB_Dampflok Baumg..JPG (83716 Byte) SB_Hst. Baumg..JPG (115086 Byte) SB_Kappelle Bergstation Baumg..JPG (91880 Byte) SB_Wagenfront Dampfzug.JPG (110118 Byte) SB_Salamander talfahrt weit.JPG (106854 Byte)
Bild 81: Der Triebkopf des Salamanders aus der Nähe bei der Kreuzung in Baumgartner.
Bild 82: Angekommen in der Bergstation auf 1795 m.ü.M. Blick von der Bergkapelle auf die Station.
Bild 83: Blick hinunter zur Kreuzungsstation Baumgartner. Gegenaufnahme von Bild 58.
Bild 84:
... auf das Umland von Puchberg und die Ebene um die Region Wiener Neustadt.
Bild 85: ... auf Puchberg.

SB_Salamandertriebwg..JPG (85476 Byte) SB_Dampfzug Bergstation nah.JPG (84022 Byte) SB_Hst. Baumg. v Kapelle.JPG (98103 Byte) SB_Aussicht Puchberg.JPG (71098 Byte) SB_Aussicht Puchberg nah.JPG (88652 Byte)
Bild 86: ... über die Station Baumgartner hinweg über die Ebene in Richtung Burgenland/Ungarn.
Bild 87:
Blick von der Kapelle gegen den Hügel "hinter" der Bergstation, von welchem wir ...
Bild 88:
... auf den Aufnahmestandort von Bild 62 zurückblicken.
Bilder 89 und 90:
Vor der Talfahrt hinunter nach Puchberg posiert die Dampflok mit ihrem Lokführer.
SB_Aussicht Ost1.JPG (59707 Byte) SB_Dampfzug Bergstation.JPG (107844 Byte) SB_Bergstation von Gipfel.JPG (94215 Byte)
SB_Dampflok Bergstation Seite.JPG (106078 Byte) SB_Dampflok Bergstation Heck.JPG (99664 Byte)
Bild 91: Wieder an der Talstation angelangt, rangiert die, der Personenwagen entledigte, Dampflok noch zwei Güterwagen.
Bild 92:
Eine Zahnradhandweiche. Zahnrad nach Bauart Roman Abt.
Bild 93:
Blick zurück auf den Schneeberg.

SB_Dampflok Manöver Talstation.JPG (87872 Byte) SB_Zahnradweiche.JPG (93402 Byte) SB_Schneeberg v Puchberg.JPG (93225 Byte)

Villach - Schwarzach-St. Veit - Innsbruck:

Auf der Heimreise in die Schweiz habe ich an den Bahnhöfen der drei genannten Orten noch einige wenige Fotos aufgenommen.

Bild 94: In Villach: Eine 1044 bespannt einen RoLa-Güterzug in Richtung Süden auf der Drau-Brücke, entweder nach Tarvisio (Italien) oder nach Jesenice/Assling (Slowenien)
Bild 95: Diese Lok älteren Baujahres der Serie 1110 hat die kroatischen Wagen des EC Mimara aus Zagreb (Agram) im Grenzbahnhof Jesenice (Assling) übernommen und durch den Karawankentunnel bis hierher nach Villach gebracht.
Bild 96: Die modernen Wagen aus Kroatien wurde an die Spitze der...
Bild 97: ... ÖBB-Wagengruppe aus Klagenfurt gereiht. Vereint geht es nun über den Tauern nach Salzburg - München.
Vill_RoLa über Drau-Brücke.JPG (57229 Byte) Vill_1110.JPG (81919 Byte) Vill_kroatische Wg. EC Mimara.JPG (79376 Byte) Vill_österr. Wg. EC Mimara.JPG (92251 Byte)

Bild 98: Schwarzach im Pongau: Beim ersten Umsteigen in den IC nach Innsbruck steht ein paar Gleise weiter hinten ein Güterzug Richtung Villach. Ihm wurde eine 1044 der 1116 vorgespannt...
Bild 99: ... und noch eine weitere 1044 als Schiebelok beigestellt.
Bild 100: Blick in Richtung Badgastein - Villach und Saalfelden - Wörgl (Giselabahn). Die Strecke über den Tauern zweigt in Hintergrund links ab und steigt stark an und die Linie nach Innsbruck folgt dem Lauf der Salzach.
Bild 101: ... Bischofshofen mit einem 1044-Lokpendel nach Salzburg "Salzach-Sprinter".
Bild 102: Innsbruck: Die Skisprungschanze "Bergisel" über dem Bahnhof.

ScSV_1044+1016 mit Güterzug.JPG (86434 Byte) ScSV_1044  Schiebelok.JPG (86202 Byte) ScSV_Seite Tauern.JPG (84688 Byte) ScSV_Seite Salzburg.JPG (87322 Byte) Inb_4010+Schanze.JPG (85306 Byte)

Kärnten
Steiermark
Salzburg
Oberösterreich
Tirol
Vorarlberg